Die Osteologie ist die Lehre vom Bau und den Erkrankungen des Knochens und des Skelettsystems. Sie ist ein fachübergreifendes Themengebiet (für Ärzte, Naturwissenschaftler, Ingenieure, etc.) mit breiten Anwendungsbereichen. Im Fokus der Medizin stehen angeborene und erworbene Erkrankungen des Knochens. Im Mittelpunkt unseres Interesses steht die Osteoporose als Erkrankung des älteren Menschen. Zusätzlich erforscht werden die Osteomalazie, nierenbedingte Knochenerkrankung, Knochentumore, endokrinologische Knochenerkrankungen. Uns ist es wichtig, das Zusammenspiel von verschiedenen Organsystemen und die Interaktion mit dem Knochen zu erkennen um die Osteologie ergänzend in unsere Therapie mit einfließen zu lassen. Dabei basiert unsere Behandlung vor allem auf verschieden Arten von Medikamenten, die wir in Verbindung mit physiotherapeutischen Übungen und Korsettagen anbieten.

Dr. Gerhard Deynet
Chefarzt Schmerztherapie und Palliativmedizin
Klinik Püttlingen


Sekretariat:
Tel.: 06898 / 55-2047
Fax: 06898 / 55-2016
Email: schmerztherapie@kksaar.de