Die Messungen erfolgen mit einem Ultraschallverfahren, bei dem Flusskurven des Bluts aufgezeichnet werden. Wir bestimmen den Blutdruck an den Armen und an den Unterschenkeln. Das ermöglicht uns die Diagnose einer arteriellen Durchblutungsstörung (pAVK, Schaufensterkrankheit). Die Berechnung des sog. Ancle-Brachial-Index (ABI) aus den Blutdruckwerten von Armen und Beinen gibt zusätzlich Hinweise auf Ihr persönliches Risiko für Gefäß- und Herzerkrankungen.

Dr. Christiane Jochum
Leitende Ärztin Gefäßzentrum

Sekretariat:
Tina Altmeyer und Carolin Meyer
Tel.: 06898 / 55-2466
Fax: 06898 / 55-2267
Email: angiologie@kksaar.de