<i>Angioraum</i>

<i>Angiosuite</i>

Hybridoperationen sind kombinierte Therapieverfahren, mit denen wir komplexe Gefäßprobleme behandeln. Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit zwischen Gefäßchirurgie und Radiologie, um in einer gemeinsamen Operation in der modernen Angio-Suite sowohl chirurgische Maßnahmen als auch interventionelle Verfahren einzusetzen. Ein Beispiel stellt die Versorgung eines Bauchaortenaneurysmas (Link) mit einem Stent dar. Ein weiteres Beispiel ist die offene Operation der Leistenarterien, bei der gleichzeitig eine Ballon-Aufdehnung in der Oberschenkelarterie erfolgt.

Dr. Christiane Jochum
Leitende Ärztin Gefäßzentrum

Sekretariat:
Tina Altmeyer und Carolin Meyer
Tel.: 06898 / 55-2466
Fax: 06898 / 55-2267
Email: angiologie@kksaar.de