Innovative Diagnose- und Behandlungsverfahren – modernste Medizintechnik
Als modernes Gesundheitszentrum richtet die Knappschaftsklinikum Saar GmbH, zu der das Krankenhaus Püttlingen zählt, ihr Handeln an einer Maxime aus: „Ihre Gesundheit ist unser Fokus“. Dabei orientiert es sich an höchsten Qualitätsstandards in Medizin und Pflege: So ist das Krankenhaus Püttlingen KTQ-zertifiziert und unterhält ein zertifiziertes Brust-, Darm- und Gefäßzentrum sowie eine zertifizierte Stroke Unit (Schlaganfalleinheit). Fachübergreifendes Arbeiten und ein umfangreiches Wissensmanagement stellen sicher, dass Patienten nach neuesten Diagnose- und Therapieverfahren versorgt werden. Darüber hinaus ist dem Krankenhaus wichtig, dass sich seine Patienten auch wohl fühlen. Eine ausgewogene Kost und saisonale Küche mit frischen, regionalen Produkten sorgen für eine Balance des Körpers. Die Unterbringung erfolgt überwiegend in Zweibett-Zimmern. Sie sind wohnlich eingerichtet und verfügen alle über eine integrierte Nasszelle. Mit 11 medizinischen Fachabteilungen, einer Früh-Reha, einer Krankenpflegeschule, einer Vielzahl an Sondereinrichtungen und zahlreichen Kooperationen mit anderen sozialen Einrichtungen zählt das Krankenhaus Püttlingen zu einer der kompetenten medizinischen Einrichtungen in der Region Saar-Lor-Lux. Es zeichnet sich durch die hervorragenden fachärztlichen Leistungen wie auch durch innovative Behandlungsverfahren aus, die weit über die Grenzen des Saarlandes bekannt sind.

 

Fachabteilungen

 

 

Anschrift KH Püttlingen

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Krankenhaus Püttlingen
In der Humes 35
66346 Püttlingen
Telefonzentrale: 06898 / 55-0
Telefax: 06898 / 55-2285
Patienteninformation: 06898 / 55-2430
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ralf Beckstein
Verwaltungsdirektor
Krankenhaus Püttlingen


Kontakt:
Telefonzentrale: 06898 / 55-0
Telefax: 06898 / 55-2222
Patienteninformation: 06898 / 55-2430
Email: verwaltung.puettlingen@kksaar.de