<i>© Fotolia</i>

Psychische Probleme zählen in Europa zu den größten gesundheitspolitischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Jährlich leiden 38,2 % aller Einwohner der EU unter einer seelischen Erkrankung. Unsere Klinik für Psychosomatische Medizin behandelt vorrangig Menschen mit Problemen ihres körperlichen und seelischen Gleichgewichts, wie Angst, Depressionen, Schlafstörungen und Burnout. Ziel ist es, die innere Balance wieder herzustellen und die Krankheitssymptome auszuschalten, bzw. zu minimieren. Dazu finden neben intensiven Gesprächs- und Gruppentherapien auch Musik- und Kreativtherapien statt, die u.a. die Eigenwahrnehmung fördern und die Patienten wieder zu mehr Lebensqualität führen.

 

Dr. Christina Kockler-Müller
Chefärztin Psychosomatik
Klinik Püttlingen


Sekretariat:
Kerstin Hümbert
Tel.: 06898 / 55-2602
Fax: 06898 / 55-2487
Email: psychosomatik@kksaar.de